Das neue Team für die musikalische Leitung: Dirigent Leo Siberski, Doris Vetter, Leiterin des Eutiner Festspielchors, Intendantin Dominque Caron und Dirigentin Romely Pfund.

Das neue Team für die musikalische Leitung: Dirigent Leo Siberski, Doris Vetter, Leiterin des Eutiner Festspielchors, Intendantin Dominque Caron und Dirigentin Romely Pfund.

 

25. 01. 2016

Festspiele starten mit renommierten Gastdirigenten in die Spielsaison 2016

Eine Dirigentin und ein Dirigent werden im Sommer 2016 die Eutiner Festspiele als Gastdirigenten musikalisch bereichern. Sie lösen den bisherigen Generalmusikdirektor Urs-Michael Theus ab, der im Dezember 2015 sein Engagement bei den Eutiner Festspielen nicht verlängert hatte.

Leo Siberski wird im Sommer 2016 „Carmen“ und die Operette „Der Vogelhändler“ dirigieren. Siberski war von 2011 bis 2015 stellvertretender Generalmusikdirektor und Erster Kapellmeister am Theater Kiel und ist dort weiterhin Gastdirigent. Seine Musiker-Karriere startete Siberski in den Neunziger Jahren als eines der jüngsten Mitglieder des Bayreuther Festspielorchesters. Nach der Ausbildung zum Dirigenten, während der er u.a. mit Größen wie Fabio Luisi, Daniel Barenboim, Kent Nagano und Vladimir Jurowski zusammengearbeitet hat, folgten zahlreiche Engagemen-ts bei nationalen wie internationalen Orchestern und Theatern. 

Mit Romely Pfund konnte eine weitere hoch qualifizierte Dirigentin gewonnen werden. Die gebürtige Dresdnerin leitete bereits namhafte Orchester wie die Dresdner Philharmonie, das Leipziger Gewandhausorchester und die Bergischen Symphoniker. Seit 2013 lehrt sie als Dozentin das Fach Musikalisches Ensemble, Dirigieren und Partienstudium an der Musikhochschule Lübeck. Im Sommer wird sie das Orchester für den „Freischütz“ dirigieren.

Festspiel-Geschäftsführerin Sabine Kuhnert: „Ich freue mich, dass wir aus der Region so ausgezeichnete und vielseitige Künstler für die Orchesterleitung in diesem Jahr gewinnen konnten, die hier in Schleswig-Holstein wohnen.“ Die beiden Gastdirigenten werden zunächst für die Spielzeit 2016 verpflichtet.

Für den Eutiner Festspielchor konnte bereits im Herbst die Hamburgerin Doris Vetter gewonnen werden. Vetter ist u.a. Chorleiterin des Chorverbandes Hamburg und des Hamburger Operettenchores. Sie ist Initiatorin bekannter Veranstaltungen wie „Musik rocks!“ und leitete Großchöre wie „Young Voices“ oder das Pop Oratorium „Die 10 Gebote“.
„Mit dieser Konstellation werden wir unserem Publikum auch bei der musikalischen Leitung noch ein Stück mehr Vielfalt und Qualität bieten können“, so Dominique Caron, Intendantin der Eutiner Festspiele.